DE | EN
alphaLeadership

Die neurophysiologischen Grundlagen gesunden Ressourcen-Managements

Grenzen erkennen und mit guten Ressourcen erweitern

Immer mehr Menschen merken, dass sie an ihre Grenzen kommen; Grenzen, die nichts zu tun haben mit fehlendem Fachwissen, grosser Leistung und "gutem Willen, das Beste zu geben". Diese Grenzen haben zu tun mit Überlastungs-Symptomen des Nervensystems und gleichzeitig mit einem Mangel an Wissen, wie die eigenen Ressourcen aktiviert werden können. Dieses Wissen - und die nötige Praxis - ist grundlegend für gesundes Leisten.

Es braucht gutes Grundwissen...

Was heute jeder "Hochleister" braucht, ist ein fundiertes Grundwissen über die neurophysiologischen Grundlagen der Selbstregulierung des Nervensystems.
Klicken Sie hier für pdf

... und praktikable Techniken, um gesund leisten zu können

Mit theoretischem Wissen ist es allerdings nicht getan. Was noch wichtiger ist, sind praktikable Techniken. Neurophysiologische Skills für die Selbstregulierung sind heute genauso wichtig wie Fachwissen, um über Zeit gesund leisten zu können. Das Kriterium ist, dass sie grundlegend wirken und im Arbeitsalltag einfach angewandt werden können. Diese Investition macht sich auf jeder Ebene bezahlt.
Klicken Sie hier für die detaillierte Ausschreibung zu den Trainings.

 

« zurück
 
 

 

 

alphaSkills ag | Caroline Wilhelm | Hanfroosenweg 8 | CH-8615 Wermatswil | Telefon +41 79 856 40 07 | [javascript protected email address]