Online-Tool alphaLearning

Transfer- und Integrationssupport im Alltag

Unsere interaktive Transfer- und Integrationsplattform begleitet die Jugendlichen und Studierenden im Anschluss an das Training mit fünf Modulen während 8 bis 12 Wochen im Arbeitsalltag. Mit nur 10 Minuten täglich oder ca. 1 Stunde in der Woche wird die neuronale Verankerung des Erlernten gesichert – und somit der Zeit- und Effizienzgewinn im Alltag.

 

Die Module

Vor Trainingsbeginn werden Kompetenzen erfasst.

Modul 1 – Refresh und Vertiefung, Lesen am PC

Die wichtigsten Elemente und Skills des Seminars werden noch einmal aufgenommen: Lesestrategie, Lernstrategie, Zuhören und „cool bleiben“. Diese können im eigenen Rhythmus vertieft werden.

Modul 2 – Mit Zielen arbeiten

Die Bedeutung einer konsequenten Vorbereitung beim Lesen, Lernen und Zuhören wird nochmals hervorgehoben. Das ziel- und nutzenbezogene Vorgehen wird wiederholt und vertieft.

Modul 3 – Gedächtnistraining

In diesem Modul vermitteln wir Informationen zum Aktiv- und Passivgedächtnis und bieten ein Gedächtnistraining an. Zusätzlich werden die Strategien und Techniken für eine bessere Merkfähigkeit vertieft.

Modul 4 – cool bleiben, wenn’s heiss wird

Wir zeigen auf, wie beim Zuhören regeneriert werden kann. Zusätzliche Wiederholungs-Übungen geben weitere Sicherheit.

Modul 5 – Arbeitsorganisation

Keine Angst vor grossen Mengen! Praktische Tipps und Infos erleichtern die Arbeitsorganisation. Das Gelernte kann intensiv geübt und vertieft werden. In diesem Modul zeigen wir zudem Potenzial-Entwicklungsmöglichkeiten auf.

 

Im Anschluss wird die Kompetenzsteigerung erfasst und die Zielerreichung überprüft.

alphaSkills-online macht Spass! Es ist visuell ansprechend und sehr benutzerfreundlich gestaltet. Eine belebende Abwechslung zur täglichen Arbeit.

«Das Wichtigste ist für mich, das Wissen - und vor allem die Praxis - wie ich mich in Stresssituationen runter holen kann. Hätte ich diese Fähigkeit schon in meiner Jugend erworben, wäre mir vieles in meinem Leben leichter gefallen. Drum gebe ich meine Erkenntnisse an meine Töchter weiter.»- B.R., GL-Mitglied und Personalverantwortlicher eines internationalen Produktionsbetriebs
«Durch das intensive, praktische Training während des Kurses veränderten sich bei mir die verstaubten Lesegewohnheiten aus der Schulzeit - das war wirklich ein Gehirn-Update!»- Teilnehmer-Aussage